Erlebnis Orientierungslauf

NĂ– Crosslauf Landes-MS

Am 25.02.2018 fanden in Ober-Grafendorf bei St. Pölten die diesjährigen Crosslauf Landesmeisterschaften statt. Bei eisigen Temperaturen um die 8 Grad Minus und einigen Zentimetern Schnee auf der Strecke suchten dabei Eliteläufer Jakob Pauser sowie die beiden Masters-Athleten Mani Braun sowie Pierre Kaltenbacher, alle drei im Dienste des ATSV Nurmis Ternitz, den direkten Vergleich mit den Laufspezialisten.

Zu Beginn liefen Jakob und Mani auf der kurzen Männerstrecke auf die Ränge 4 bzw. 13, wobei sich Mani damit den dritten Rang in der M50 erlaufen konnte. Gemeinsam mit ihrem Teamkollegen vom ATSV gewannen sie damit rund 3,5min hinter den Siegern der Union St. Pölten die Silbermedaille in der Mannschaft.

Direkt im Anschluss erfolgte der Startschuss zur langen Männerstrecke. Zu Beginn noch um Rang 7, kämpfte sich Pierre auf den knapp 9km durch das Teilnehmerfeld bis auf Rang 3 nach vorne (zugleich auch Rang 3 in der M40!) und führte damit die Mannschaft des ATSV ebenfalls zu Teamsilber - mit überschaubaren 3 Sekunden Rückstand auf die siegreichen Marathonis vom HSV.

Männer kurz, 4,44km

4. Jakob Pauser 16:14

13. Mani Braun 18:16

Männer lang, 8,88km

3. Pierre Kaltenbacher 32:57

Heeressportverein Orientierungslauf Wiener Neustadt
Cignaroligasse 4
A - 2700 Wiener Neustadt
Österreich
Telefon: +43 (0) 664 73422448
E-Mail: office@hsvwrn-ol.at
2000 - 2018 © HSV OL Wiener Neustadt
Webmaster: Markus Plohn
E-Mail: webmaster@hsvwrn-ol.at
 
RSS Facebook Twitter