Erlebnis Orientierungslauf

Schöne Erfolge bei den ersten MTBOs der Saison

An den beiden Wochenenden vor und nach Ostern fanden die ersten Austria Cup Bewerbe der Saison statt, zuerst im grenznahen Slovenj Gradec (Windischgrätz) - ein Sprint und eine Mitteldistanz - und nun in Welten zwischen St. Martin an der Raab und Fehring (Südburgenland/Steiermark) - die österreichische Meisterschaft über die Mitteldistanz und eine Langdistanz.

Zwei österreichische Meistertitel gingen an den HSV: Manfred Stockmayer (H40) und Traude Fesselhofer (D60).

20170422_MTBO_Mittel.jpg

Foto: Kurt Fesselhofer

Weitere Medaillengewinner waren Eva Ponweiser (Silber D40) und Elisabeth Kirchmeir (Bronze D50).

Bei den vier Austria-Cupbewerben standen weiters auf dem Siegerpodest: Manfred Stockmayer und Traude Fesselhofer (beide gewannen auch die anderen 3 Bewerbe), Gisa Linhart (3 x Erste, 1 x Zweite D kurz), Reingild Linhart (2 x Zweite D60), Eva Ponweiser (ein weiterer zweiter Rang in D40), Hans Borsitzky (1x Zweiter H40).

Die nächsten drei Bewerbe finden zu Pfingsten (3. - 5. Juni) parallel zu den Weltcupläufen im Waldviertel statt.

Heeressportverein Orientierungslauf Wiener Neustadt
Cignaroligasse 4
A - 2700 Wiener Neustadt
Österreich
Telefon: +43 (0) 664 73422448
E-Mail: office@hsvwrn-ol.at
2000 - 2017 © HSV OL Wiener Neustadt
Webmaster: Markus Plohn
E-Mail: webmaster@hsvwrn-ol.at
 
RSS Facebook Twitter